Ackerschatelhalm
Ackerschachtelhalm – © womue – Fotolia.com

„Vor ca. 400 Millionen Jahren war der Schachtelhalm baumgroß und bevölkerte riesige Wälder zusammen mit Riesenfarnen und Moosen. Wie diese so hat auch der Schachtelhalm keine Blüten sondern vermehrt sich durch Sporen. Im Frühjahr ist der Schachtelhalm eine blass gebliche, stengelartige Pflanze, die nach kurzer Zeit verschwindet. Später wachsen dann grüne Sommertriebe, die früher gerne zum Putzen von Metall verwendet wurden, woher auch der Name Zinnkraut kommt.“1

Die Gabe von Ackerschachtelhalm kann nierenspülend wirken!

Quelle: www.cdvet.de

Algen
Algen – © photocrew – Fotolia.com

Enthalten alle lebensnotwendigen Mineralstoffe und Spurenelemente sowie in hoher Konzentration Vitamine

Beifuss
Beifuss - © emer – Fotolia.com

Beifuss gilt als verdauungsfördernd, appetitanregend und krampflösend.

Hauptanwendung bei Appetitlosigkeit sowie Verdauungsbeschwerden und Menstruationsschmerzen.

Beinwell
Beinwell - © unpict – Fotolia.com

Beinwell gilt als wundheilend, entzündungshemmend, zusammenziehend sowie zellneubildend und durchblutungsfördernd.

Hauptanwendung bei Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen.

Besenheide
Besenheide - © emer – Fotolia.com

Besenheide gilt als desinfizierend, entwässernd und blutreinigend.

Hauptanwendung bei Gicht, Rheuma sowie Nierenleiden und Ekzemen.

Brennessel
Brennessel - © Simone Andress – Fotolia.com

Brennessel gilt als harntreibend, blutreinigend und haarwuchsfördernd.

Hauptanwendung bei Harnwegserkrankung sowie Haarausfall.

Gänseblümchen
Gänseblümchen - © kamasigns – Fotolia.com

Gänseblümchen gilt als krampflösend, stoffwechselanregend sowie verdauungsfördernd.

Hauptanwendung bei Husten, Verdauungsbeschwerden und Appetitlosigkeit.

Hopfen
Hopfen - © osoznaniejizni – Fotolia.com

Hopfen gilt als appetitfördernd, beruhigen, wachstumshemmend auf Bakterien und Pilze.

Hauptanwendung bei Unruhe, Angstzustände und Schlafstörungen.

Huflattich
Huflattich - © multik79 – Fotolia.com

Huflattich gilt als entzündungshemmend, hustenstillend, antibakteriell und blutstillend.

Hauptanwendung bei Husten, fetter Haut sowie Asthma und Wunden.

Johanniskraut
Johanniskraut - © photocrew – Fotolia.com

Johanniskraut gilt als antibakteriell, antidepressiv sowie zusammenziehend und durchblutungsfördernd.

Hauptanwendung bei Depressionen, Angstzuständen, Unrunhe und Verbrennungen.

Kamille
Kamille - © voren1 – Fotolia.com

Kamille gilt als entzündungshemmend, krampflösend, antibakteriell und pilzhemmend.

Hauptanwendung bei Wunden, Erkältungen, Magen- und Darmbeschwerden sowie Furunkeln.

Königskerze
Königskerze - © emberiza – Fotolia.com

Königskerze gilt als hustenstillend, wundheilend sowie schleimlösend.

Hauptanwendung bei Hustenreiz, Wunden und Heiserkeit.

Lavendel
Lavendel - © Dionisvera – Fotolia.com

Lavendel gilt als beruhigend, gallensekretionsfördernd und durchblutungsfördernd.

Hauptanwendung bei Unruhezustände sowie bei nervösem Reizmagen und Einschlafstörungen.

Löwenzahn
Löwenzahn - © Anatolii – Fotolia.com

Löwenzahn gilt als stoffwechselanregen, harntreibend und gallensekretionsfördernd.

Hauptanwendung bei Appetitlosigkeit, Gallenflussstörungen sowie Verdaungsstörungen.

Malve
Malve - © osoznaniejizni – Fotolia.com

Malve gilt als entzündungshemmend, reizlindernd, sowie zusammenziehend und erweichend.

Hauptanwendung bei trockenen Reizhusten, Entzündung der Atemwege, eitrigen Verletzungen und leichten Durchfällen.

Nachtkerze
Nachtkerze - © Xuejun li – Fotolia.com

Nachtkerze gilt als zusammenziehend, wundheilend sowie  beruhigend und hautstraffend.

Hauptanwendung bei Wechseljahresbeschwerden, Durchfall, Wunden und Hautkrankheiten.

Ringelblume
Ringelblume - © Tim UR – Fotolia.com

Ringelblume gilt als entzündungshemmend, wundheilend und abschwellend.

Hauptanwendung bei Wunden und Geschwüren, Mund- und Rachenentzündungen, Hautbeschwerden.

Salbei
Salbei - © ChaotiC_PhotographY – Fotolia.com

Malve gilt als entzündungshemmend, schweisssekretionshemmend, antibakteriell und pilzhemmend.

Hauptanwendung bei vermehrter Schweisssekretion, Mund- und Rachenentzündungen sowie Verdauungsbeschwerden.

Spitzwegerich
Spitzwegerich - © ChaotiC_PhotographY – Fotolia.com

Malve gilt als entzündungshemmend, schweisssekretionshemmend, antibakteriell und pilzhemmend.

Hauptanwendung bei vermehrter Schweisssekretion, Mund- und Rachenentzündungen sowie Verdauungsbeschwerden.

Steinklee
Steinklee - © Dmitriy Syechin – Fotolia.com

Steinklee gilt als durchblutungsfördernd, entzündungshemmend, wundheilend und schmerzstillend.

Hauptanwendung bei Venenleiden sowie Wunden und Verstauchungen

Taubnessel
Taubnessel - © Rebel – Fotolia.com

Taubnessel gilt als schleimlösend, zusammenziehend, blutreinigend sowie antibakteriell.

Hauptverwendung bei Weißfluss, Entzündungen der oberen Luftwege und der Haut.

Wermut
Wermut - © ExQuisine – Fotolia.com

Wermut gilt als verdauungsfördernd, appetitanregend und harntreibend.

Hauptverwendung bei Appetitlosigkeit sowie Verdauungsbeschwerden und Gallenwegsstörungen.

Wolfstrapp
Wolfstrapp - © emer – Fotolia.com

Wolfstrapp gilt als beruhigend, hormonregulierend und blutdrucksenkend.

Hauptanwendung bei Schilddrüsenüberfunktion und Spannungsgefühl sowie Schmerzen in der Brust.

Wundklee
Wundklee - © emer – Fotolia.com

Wndklee gilt als wundheilend, entzündungshemmend, hustenstillend und antibakteriell.

Hauptanwendung bei Wunden, Husten sowie Mund- und Rachenentzündungen.

Unser Standort Arnstadt

ZOO&Co.
Zooparadies Schneider GmbH & Co. KG
Ichtershäuser Str. 51
99310 Arnstadt

fon: 03628 / 641296
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Standort Ilmenau

ZOO&Co.
Zooparadies Schneider GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Straße 12B
98693 Ilmenau

fon: 03677 / 4655301
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Standort Suhl

ZOO&Co.
Zooparadies Schneider GmbH & Co. KG
Am Königswasser 5
98528 Suhl

fon: 03681 / 453850
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum | Datenschutzhinweise
Copyright 2020 ZOO&Co. Zooparadies Schneider GmbH & Co. KG